Frau­en­fuß­ball: St­ef­fi Jo­nes bleibt Bun­des­trai­ne­rin

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - SPORT -

DÜSSELDORF (sid) St­ef­fi Jo­nes (44) darf ih­re Ar­beit als Bun­des­trai­ne­rin fort­set­zen. Wie der Deut­sche Fuß­ball-Bund (DFB) zehn Tage nach dem Vier­tel­fi­nal-Aus ge­gen Dä­ne­mark (1:2) mit­teil­te, wur­de der Ver­trag so­gar bis zur WM 2019 in­klu­si­ve Op­ti­on auf ei­ne Fort­set­zung bis Olym­pia 2020 ver­län­gert. „St­ef­fi Jo­nes hat uns in ih­rer Ana­ly­se ver­mit­telt, dass sie aus der ent­täu­schen­den EM wich­ti­ge Er­fah­run­gen mit­nimmt und Leh­ren für ih­re Ar­beit zieht“, er­klär­te DFB-Prä­si­dent Rein­hard Gr­in­del.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.