Fehl­alarm aus­ge­löst: Po­li­zei will 25.000 Eu­ro

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER SPORT -

ER­FURT (dpa) Für ei­nen mut­wil­lig aus­ge­lös­ten Fehl­alarm in Er­furt müs­sen zwei Schü­ler tief in die Ta­sche grei­fen. Min­des­tens 25.000 Eu­ro ha­be der Groß­ein­satz der Po­li­zei am letz­ten Ju­li-Wo­che­n­en­de ge­kos­tet, sag­te ein Po­li­zei­spre­cher. Den bei­den 16-Jäh­ri­gen wer­de das nun in Rech­nung ge­stellt. So wa­ren ein Hub­schrau­ber zum Ein­satz ge­kom­men und Spe­zi­al­kräf­te an­ge­rückt. Die Po­li­zei ge­he aber nicht da­von aus, dass die Rech­nung be­reit­wil­lig be­gli­chen wer­de, so dass mit ei­nem Ver­fah­ren zu rech­nen sei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.