Be­hör­de nimmt Ford un­ter die Lu­pe

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - WIRTSCHAFT -

BER­LIN (rtr) Das Kraft­fahrt­bun­des­amt (KBA) un­ter­sucht nun auch die Ab­gas­Sys­te­me von Ford auf Ma­ni­pu­la­tio­nen. In der ver­gan­ge­nen Wo­che sei Ford von der Be­hör­de we­gen des Die­sel-Mo­dells Mon­deo 2.0 TCDI kon­tak­tiert wor­den, er­klär­te der Au­to­bau­er. Die „Wirt­schafts­wo­che“hat­te zu­vor un­ter Be­ru­fung auf das Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um be­rich­tet, es be­ste­he der Ver­dacht auf den Ein­satz ei­nes il­le­ga­len Sys­tems zur Ab­schal­tung der Ab­gas­rei­ni­gung. Ford be­stritt, sol­che il­le­ga­len Ein­rich­tun­gen zu ver­wen­den. Die Fahr­zeu­ge und Die­sel­mo­to­ren er­füll­ten die ak­tu­ell vor­ge­schrie­be­nen Ab­gas­richt­li­ni­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.