Mar­tin Schulz und ei­ne Film­nacht: SPD ver­gibt Kar­ten

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF -

(nic) Am 18. Au­gust schaf­fen die Düs­sel­dor­fer Ju­sos im Open-AirKi­no am Rhein­ufer ei­ne un­ge­wöhn­li­che Ver­bin­dung von Wahl­kampf und Un­ter­hal­tung. Sie rich­tet sich be­son­ders an jun­ge Men­schen von 16 bis 35 Jah­ren. Vor der Vor­pre­mie­re der Gangs­ter­ko­mö­die „Lo­gan Lu­cky“mit Chan­ning Ta­tum wird SPDKanz­ler­kan­di­dat Mar­tin Schulz das Ki­no be­su­chen, um mit den Film­fans ins Ge­spräch zu kom­men. Der Abend be­ginnt um 19 Uhr, der Film mit Ein­bruch der Dun­kel­heit.

Wer da­bei sein will, kann sich un­ter www.ju­s­os­d­dorf.de/film­nacht an­mel­den, in­dem er den Pro­mo­tion­code „film­nacht17“ein­gibt. An­mel­den kann man sich ab 16 Jah­ren und für bis zu vier Per­so­nen gleich­zei­tig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.