Du­ell der Rhein­land-Ken­ner in der Kas­set­te

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORFER WIRTSCHAFT -

(lai) Han­nah Reith und Re­né Falk­ner sind an­ge­spannt. „Ver­dammt, wo ist das noch mal? Ich glau­be, das ist Düs­sel­dorf, wisch mal nach rechts – Mist“, sagt Reith, als das Dis­play auf dem Smart­pho­ne in ih­rer Hand rot auf­leuch­tet. Die Ant­wort war falsch, das Duo hat ver­lo­ren ge­gen sei­ne Freun­de Fran­ces Bo­lew­ski und Le­na Ger­wi­nat. In der Bar Kas­set­te in Ober­bilk, geht es an die­sem Abend ums Ge­win­nen: Die Rhei­ni­sche Post hat zum Tur­nier mit ih­rer neu­en Spie­le-App „Rhein­du­ell“ge­la­den, und wer sich als ech­ter Rhein­län­der be­wei­sen möch­te, kann sein Wis­sen beim Quiz auf dem Smart­pho­ne aus­tes­ten. Reith und ih­re Freun­de sind Kol­le­gen und vor ein paar Jah­ren nach Düs­sel­dorf ge­zo­gen. „Zählt man dann über­haupt als Rhein­län­der?“, fragt sie vor­sich­tig. Klar. Das zeigt ei­nem auch die Punkt­zahl: 5 gu­te Punk­te er­spie­len Reith und Falk­ner in ih­rer ers­ten Run­de, ih­re Geg­ner er­lan­gen mit ei­nem Punkt Vor­sprung den Sieg. Ihr Ruhm währt aber nicht lan­ge: In Run­de zwei ge­win­nen Reith und Falk­ner näm­lich mit 10 zu 3 Punk­ten. Beim „Rhein­du­ell“müs­sen die Spie­ler an­hand von Bil­dern er­ra­ten, ob sich die dar­auf ab­ge­bil­de­te Se­hens­wür­dig­keit im Rhein­land be­fin­det – oder eben nicht. Ent­schie­den wird per Wisch über den Bild­schirm. In 45 Se­kun­den gilt es, so vie­le Bil­der wie mög­lich rich­tig zu­zu­ord­nen – da­für gibt es Punk­te. Be­son­ders viel Spaß macht es al­ler­dings, wenn man das Spiel nicht nur al­lei­ne, son­dern in Teams spielt und sei­nen Geg­ner her­aus­for­dert. Le­na Men­ke und Han­nah Bol­win ha­ben ge­ra­de ein Team am Nach­bar­tisch ge­schla­gen – und das, ob­wohl sie aus dem Müns­ter­land kom­men. Sie sind al­so ech­te Rhein­län­der! Trotz har­tem Kampf um die Punk­te, ist die Stim­mung am Tisch von Han­nah Reith wei­ter gut. Dort be­weist der je­weils Un­ter­le­ge­ne eben­falls, dass er wirk­lich aus dem Rhein­land kommt. Frei nach dem Mot­to: Man muss auch jön­ne kön­ne! www.rp-on­li­ne.de/rhein­du­ell

RP-FO­TO: LAU­RA IH­ME

Span­nung beim Spiel: Han­nah Reith, Re­né Falk­ner, Fran­ces Bo­lew­ski und Le­na Ger­wi­nat (v.l.) beim Rät­seln in der Kas­set­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.