AfD star­tet oh­ne Alt­bier in den Wahl­kampf

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

DÜS­SEL­DORF (sg) Be­glei­tet von Pro­tes­ten hat die AfD ges­tern ih­ren Bun­des­tags­wahl­kampf in Nord­rhein-West­fa­len ein­ge­läu­tet. Un­ter dem Mot­to „Kein Alt­bier für Ras­sis­ten“hat­te das Bünd­nis „Düs­sel­dorf stellt sich quer“zur De­mons­tra­ti­on auf­ge­ru­fen. Im Hen­kel-Saal in der Düs­sel­dor­fer Alt­stadt muss­ten die An­hän­ger und in­ter­es­sier­ten Gäs­te der AfD tat­säch­lich auf ei­ni­ge mit­ge­brach­te Ge­trän­ke zu­rück­grei­fen – – nach ei­nem vor Ge­richt aus­ge­tra­ge­nen Ver­trags­streit mit dem SaalBe­trei­ber hat­te die AfD auf de­ren Ca­te­ring-An­ge­bot ver­zich­tet.

Mit ei­nem Groß­auf­ge­bot schütz­te die Po­li­zei die Par­tei­ver­an­stal­tung eben­so wie die an­ge­mel­de­te Ge­gen­de­mons­tra­ti­on. Weil im ver­gan­ge- nen Jahr im Vor­feld ei­ner AfD-Ver­an­stal­tung in ei­nem Düs­sel­dor­fer Gym­na­si­um die Tür­schlös­ser zu­ge­klebt wor­den wa­ren, si­cher­ten SaalBe­trei­ber und Po­li­zei dies­mal schon am Vor­tag und -abend das Ge­bäu­de und auch die Tief­ga­ra­ge, die vor­sorg­lich ge­schlos­sen wor­den war.

Vor­sorg­lich ge­schlos­sen hat­ten auch ei­ni­ge Wir­te an der Aus­geh- mei­le Ra­tin­ger Stra­ße. Sie folg­ten Haus­brau­er Pe­ter Kö­nig, der we­gen „Ge­gen­de­mons­tran­ten und Po­li­zei­ein­satz“und „zum Wohl sei­ner Gäs­te und Mit­ar­bei­ter“auf den Um­satz ver­zich­tet hat­te.

Haupt­red­ne­rin und AfD-Spit­zen­kan­di­da­tin Ali­ce Wei­del traf erst kurz nach 19 Uhr ein, als die Pro­test­kund­ge­bung be­reits of­fi­zi­ell auf­ge­löst war. Von Bo­dy­guards wur­de sie sehr has­tig in den Saal ge­führt, in dem ihr et­wa 250 Be­su­cher be­geis­tert ap­plau­dier­ten.

Hen­kel-Saal-Be­trei­ber Schlös­ser, der ver­geb­lich ver­sucht hat­te, den Miet­ver­trag mit der AfD zu kün­di­gen, will die Saal­mie­te der Par­tei in Hö­he von 3000 Eu­ro voll­stän­dig der Flücht­lings­hil­fe spen­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.