Jür­gen Be­cker taucht auf

Rheinische Post – Stadtteilausgabe Duesseldorf-Mitte/West - - DÜSSELDORF - LOD/FOTO: SIMIN KIANMEHR LOD/FOTO: A. ENDERMANN

Zu­wei­len möch­te Ka­ba­ret­tist Jür­gen Be­cker wohl sei­nen Kopf un­ter Was­ser hal­ten, um von den Ir­run­gen der Po­li­tik und Ge­sell­schaft nichts mehr mit­zu­krie­gen. Aber nix da. Be­cker schaut ge­nau hin und läs­tert freund­lich ab über die Zu­stän­de. „Volks­be­geh­ren“heißt sein So­lo, das er am Di­ens­tag, 5. De­zem­ber, im Kul­tur- zen­trum Zakk an der Fich­ten­stra­ße spielt. Un­ter www.west­ti­cket.de gibt es Kar­ten.

Ein Fes­ti­val nur für den Wein

Ge­nuss wird den Düs­sel­dor­fern im­mer wich­ti­ger. Und so hat sich längst das Wi­ne-&-Tas­te-Fe­sit­val auf dem Boui-Boui-Ge­län­de an der Suit­ber­tus­stra­ße 149 er­folg­reich eta­bliert. Am 3. und 4. No­vem­ber wird wie­der pro­biert, ge­kauft und ge­fach­sim­pelt. Kar­ten gibt es im In­ter­net un­ter www.wi­ne­and­tas­te.de für 12 Eu­ro. Es gibt auch Se­mi­na­re, Mu­sik, Fein­kost und vie­le lau­ni­ge Ge­sprä­che.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.