Ha­mas und Fa­tah wol­len Bru­der­krieg be­en­den

Rheinische Post Stadtteilausgabe Duesseldorf-Nord/Ost - - VORDERSEITE -

KAI­RO (dpa) Die bei­den ri­va­li­sie­ren­den Pa­läs­ti­nen­seror­ga­ni­sa­tio­nen Ha­mas und Fa­tah ha­ben sich in Kai­ro auf ein Ver­söh­nungs­ab­kom­men ge­ei­nigt. Bei den bis­he­ri­gen Ge­sprä­chen unter Ver­mitt­lung Ägyp­tens war es dar­um ge­gan­gen, den seit 2007 von der ra­di­kal­is­la­mi­schen Ha­mas be­herrsch­ten Ga­za­strei­fen unter die Kon­trol­le der pa­läs­ti­nen­si­schen Re­gie­rung von Prä­si­dent Mahmud Ab­bas zu stel­len. Ab­bas re­giert in dem von Is­ra­el be­setz­ten West­jor­dan­land. Die neue Ein­heits­re­gie­rung soll spä­tes­tens bis zum 1. De­zem­ber die voll­stän­di­ge Ver­wal­tung des Ga­za­strei­fens über­neh­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.