Archäo­lo­gi­sche Gra­bung live im APX

Rheinische Post Xanten - - BOTE FÜR STADT UND LAND -

XANTEN (RP) Vier­mal im Jahr gräbt das Team des LVR-Archäo­lo­gi­schen Parks Xanten sonn­tags live vor Pu­bli­kum, am kom­men­den Sonn­tag ist es wie­der so weit: In der Aus­gra­bung an der rö­mi­schen Her­ber­ge kön­nen die Be­su­cher haut­nah ver­fol­gen, wie die Pro­fis frei­le­gen, zeich­nen, fo­to­gra­fie­ren und ver­mes­sen. Al­le Ar­beits­schrit­te wer­den un­ter Lei­tung der Archäo­lo­gin Sa­bi­ne Leih ge­nau er­klärt, und man er­fährt, was die Fund­stü­cke den Fach­leu­ten über das Le­ben in rö­mi­scher Zeit ver­ra­ten. We­ni­ge Me­ter wei­ter kön­nen Kin­der schon ab Sams­tag bei den rö­mi­schen Töp­fern, Kno­chen­schnit­zern und Schmie­den zum Werk­zeug grei­fen, und die Schau­spie­ler des thea­ter tak­til ge­ben klei­ne Vor­füh­run­gen für das Pu­bli­kum im LVR-Rö­merMu­se­um. Al­le Ak­tio­nen fin­den von 11 bis 17 Uhr statt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.