Pro Ge­burt gibt es 1786 bis 4163 Eu­ro

Rheinische Post - - VORDERSEITE -

Was Kli­ni­ken für ih­re Di­ens­te be­kom­men, rich­tet sich nach dem Ver­lauf der Ent­bin­dung. Va­gi­na­le Ge­burt Ver­läuft sie oh­ne Kom­pli­ka­tio­nen, er­hal­ten Kli­ni­ken laut Kran­ken­haus­ge­sell­schaft 1786 Eu­ro. Für ei­ne va­gi­na­le Ent­bin­dung mit Kom­pli­ka­tio­nen gibt es bis zu 4163 Eu­ro. Kai­ser­schnit­te Hier­bei reicht die Spann­brei­te von 2773 bis 9381 Eu­ro. In Ein­zel­fäl­len kön­nen die Kos­ten deut­lich hö­her sein. In NRW kom­men 32,8 Pro­zent der Kin­der per Kai­ser­schnitt zur Welt.

FOTO: DPA

Ein Neu­ge­bo­re­nes.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.