DER GEG­NER-CHECK: SPVGG GREU­THER FÜRTH

Rheinische Post - - SPORT -

Größ­te Er­fol­ge Deut­scher Meis­ter 1914, 1926, 1929. Bes­tes Zweit­li­ga-Jahr Platz eins 2011/2012 (34 Spie­le, 73:27 To­re, 70 Punk­te). Be­kann­tes­te Zu­gän­ge Phil­ipp Hof­mann – der 17-fa­che U21-Na­tio­nal­spie­ler kam im Som­mer vom eng­li­schen Zweit­li­gis­ten Brent­ford. Ju­li­an Gre­en – der US-Na­tio­nal­spie­ler spiel­te bis­lang für Bay­ern, Ham­burg und Stutt­gart (fünf Bun­des­und zehn Zweit­li­ga­spie­le). Bes­ter Tor­schüt­ze 2016/17 Ser­dar Dur­sun (zehn Tref­fer). An­fahrt A3 bis Ron­ho­fer Brü­cke/See­acker­stra­ße in Fürth fol­gen, auf A73 Aus­fahrt 37-Fürth-Ron­hof neh­men. Kro­nach­er Str. bis Lau­ben­weg neh­men.

Phil­ipp Hof­mann

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.