IT-Pro­zes­se be­stim­men die Fir­men­welt

Rheinische Post - - POLITISCHES BUCH -

Die schie­re Über­set­zung er­folg­rei­cher US-Lehr­bü­cher macht noch kein Stan­dard­werk aus. Dem Köl­ner Pro­fes­sor Det­lef Scho­der ist es aber ge­lun­gen, den Welt­best­sel­ler „Ma­nage­ment In­for­ma­ti­on Sys­tems. Ma­na­ging the Di­gi­tal Firm“der USAu­to­ren Ken­neth C. und Ja­ne Laudon ins Deut­sche zu über­tra­gen. Ent­stan­den ist ein Lehr­buch der Wirt­schafts­in­for­ma­tik, das zu den bes­ten im Fach zählt. Un­zäh­li­ge Bei­spie­le aus der Ge­schäfts­welt, gu­te Er­klä­run­gen und ein kla­rer Auf­bau ma­chen die „Wirt­schafts­in­for­ma­tik“Scho­ders zu ei­nem Le­se­ge­nuss, auch für Lai­en und In­ter­es­sier­te des Fachs. Manch­mal ver­lie­ren sich die Au­to­ren et­was im All­ge­mei­nen, aber die gu­ten Gra­fi­ken und Er­klär­käs­ten ma­chen das mehr als wett. Wer die IT-Re­vo­lu­ti­on ver­ste­hen will, muss das preis­ge­krön­te Buch le­sen. kes

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.