Re­dak­teur ver­spricht „Bal­sam für die See­le“

Rheinische Post - - DÜSSELDORF -

Das Pro­gramm vom Düs­sel­dorf Fes­ti­val bie­tet am Wo­che­n­en­de wie­der meh­re­re Ter­mi­ne. Bei zwei Hör-Aben­den spricht Wolf­ram Go­ertz, Mu­sik­re­dak­teur der Rhei­ni­schen Post, zum Bei­spiel über „Mu­sik – Bal­sam für die See­le“. Go­ertz wird ei­ni­ge Mu­sik­stü­cke vor­spie­len und kom­men­tie­ren. Je­des be­ru­higt, be­schwingt oder trös­tet in be­son­de­rem Ma­ße. Zu hö­ren sind Bach und Sting, Beet­ho­ven und Her­bert Grö­ne­mey­er, Ga­b­ri­el Fau­ré und Klaus La­ge, Mo­zart und Bil­ly Jo­el. Ne­an­der­kir­che,

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.