Mo­ra­li­scher Irr­sinn

Rieser Nachrichten - - Meinung & Dialog -

Zu „Ra­ser noch auf der Flucht“(Pan­o­ra ma) vom 19. Ju­ni: Im­mer wie­der wer­den sol­che Ra­ser mit Samt­hand­schu­hen an­ge­fasst. Wer sein Fahr­zeug in die­ser Wei­se miss­braucht, ver­wen­det es als Mord­werk­zeug. Kürz­lich ha­be ich ei­nen al­ten eng­li­schen Be­griff ge­le­sen: moral in­sa­ni­ty. Mo­ra­li­scher Irr­sinn, er kenn­zeich­net sich durch ex­tre­me Ge­fühls­käl­te und eben­sol­chen Ego­is­mus aus. Das trifft auf die­se Ra­ser zu. Ich bin nur ge­spannt, wann der An­ge­hö­ri­ge ei­nes un­schul­di­gen Op­fers sich so ei­nen Ra­ser mal mit ei­nem Knüp­pel vor­knöpft. Aber das ist dann Selbst­jus­tiz und wird mit der Här­te des Rechts­staats be­straft.

Bri­git­te Dei­nin­ger, Mem­min­gen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.