Für tau­sen­de Pil­ger geht oh­ne Kreuz nichts

Rieser Nachrichten - - Bayern -

In Re­gens­burg hat ges­tern die 189. Fuß­wall­fahrt nach Alt­öt­ting be­gon­nen. Rund 4000 Pil­ger mach­ten sich nach An­ga­ben der Ver­an­stal­ter am Mor­gen bei reg­ne­ri­schem Wetter auf in Rich­tung des ober­baye­ri­schen Wall­fahrts­orts. „Trotz Re­gen sind al­le Pil­ger gu­ten Mu­tes ge­we­sen“, sag­te Pil­ger­füh­rer Bern­hard Mei­ler. Am Sams­tag wol­len die Teil­neh­mer im 111 Ki­lo­me­ter ent­fern­ten Alt­öt­ting an­kom­men. Auf dem Weg schlos­sen sich im­mer wie­der wei­te­re Pil­ger dem ki­lo­me­ter­lan­gen Zug an. Po­li­zei und frei­wil­li­ge Hel­fer sperr­ten im­mer wie­der Zu­fahrts­stra­ßen ab. Auf ih­rem Weg durch drei baye­ri­sche Re­gie­rungs­be­zir­ke beten die Gläu­bi­gen ge­mein­sam mit­hil­fe von dut­zen­den per Funk ver­bun­de­nen Laut­spre­chern. An der Lauf­stre­cke bie­ten Be­woh­ner Schlaf­plät­ze und Brot­zeit für bis zu 8000 Pil­ger an. In die­sem Jahr steht die Wall­fahrt un­ter dem Mot­to „Oh­ne Kreuz geht es nicht!“. Mit der ak­tu­el­len po­li­ti­schen De­bat­te über Kru­zi­fi­xe ha­be es nichts zu tun, sag­te ein Spre­cher des Bis­tums Re­gens­burg. Viel­mehr sei es ein Zitat von Bru­der Kon­rad ge­we­sen, an des­sen 200. Ge­burts­tag er­in­nert wer­den soll.

Fo­to: Pe­ter Kn­ef­fel, dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.