Weg­wei­sen­des Ur­teil des Bun­des­ge­richts­hofs

Rundschau für den Schwäbischen Wald – Der Kocherbote - - SÜDWESTUMSCHAU -

§129 Der Be­schluss des Bun­des­ge­richts­hofs zur Auf­he­bung des Stutt­gar­ter Land­ge­richts­ur­teils ge­gen die „Au­to­no­men Na­tio­na­lis­ten“war auf­se­hen­er­re­gend und weg­wei­send, weil er dem Tat­vor­wurf der Bil­dung ei­ner kri­mi­nel­len Ver­ei­ni­gung (Pa­ra­graf 129 StGB) en­ge Gren­zen setz­te. Der BGH hat das Ur­teil in meh­re­ren an­de­ren Ver­fah­ren schon wie­der zi­tiert. Im Kern ging es dar­um, ob die Straf­ta­ten der Grup­pe ei­ne „er­heb­li­che Ge­fahr für die öf­fent­li­che Si­cher­heit“dar­stel­len – was der BGH ver­nein­te.

Sze­ne Heu­te ha­ben sich zwei der da­ma­li­gen An­ge­klag­ten nach In­for­ma­tio­nen un­se­rer Zei­tung kom­plett aus der Sze­ne zu­rück­ge­zo­gen. Ein wei­te­rer tritt zu­min­dest öf­fent­lich nicht mehr in Er­schei­nung, der vier­te soll nach Sach­sen ge­zo­gen sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.