Alt­dör­fer er­neut im ASB-Vor­stand

Rundschau für den Schwäbischen Wald – Der Kocherbote - - MENSCHEN -

Mi­chel­bach/Stutt­gart. „Der Mensch im Fo­kus!“ist das Mot­to der Lan­des­kon­fe­renz des Ar­bei­ter-Sa­ma­ri­ter-Bunds Ba­den-Würt­tem­berg, die kürz­lich im Ess­lin­ger Neckar-Fo­rum statt­fand. „Für­ein­an­der da sein und Ver­ant­wor­tung über­neh­men – das ist es, was die Ge­sell­schaft zu­sam­men­hält“, so Man­ne Lu­cha, Mi­nis­ter für So­zia­les und In­te­gra­ti­on, in sei­ner An­spra­che. Als Ver­tre­tung der rund 168 000 ASB-Mit­glie­der ha­ben die De­le­gier­ten auf der Lan­des­kon­fe­renz den Lan­des­vor­stand für die kom­men­den vier Jah­re ge­wählt. Dar­un­ter ist auch der Mi­chel­ba­cher Karl-Eu­gen Alt­dör­fer (Bild), der als zwei­ter stell­ver­tre­ten­der Lan­des­vor­sit­zen­der wie­der­ge­wählt wur­de. Er ist wei­ter­hin für das Eh­ren­amt zu­stän­dig. SPD-Land­tags­mit­glied Sa­bi­ne Wöl­f­le, die seit 2014 als ASB-Lan­des­vor­sit­zen­de tä­tig ist, wur­de im Amt be­stä­tigt. Neu­er stell­ver­tre­ten­der Lan­des­vor­sit­zen­der ist Pe­ter Schmid. Als Bei­sit­zer wur­den Rein­hard Els­ner, Ro­land Ha­nusch, Sieg­bert Nisch­ke und Utz Traut (Re­gi­on Schwä­bisch Hall) wie­der­ge­wählt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.