Die Stim­me des Aa­le­ner Prä­si­den­ten

Hol­ger Bie­nert folgt Bern­hard Kohn als Lei­ter der Pres­se­spre­cher des Po­li­zei­prä­si­di­ums Aa­len.

Rundschau für den Schwäbischen Wald – Der Kocherbote - - MENSCHEN -

Aa­len. Seit 1. Ok­to­ber lei­tet Po­li­zei­haupt­kom­mis­sar Hol­ger Bie­nert die St­abs­stel­le Öf­fent­lich­keits­ar­beit des Po­li­zei­prä­si­di­ums Aa­len. Er hat da­mit die Nach­fol­ge von Bern­hard Kohn an­ge­tre­ten, der sich En­de Sep­tem­ber in den Ru­he­stand ver­ab­schie­de­te.

Kohn gilt als „Voll­blut­po­li­zist mit au­ßer­ge­wöhn­li­chen Fä­hig­kei­ten“, so Po­li­zei­prä­si­dent Ro­land Ei­se­le beim Amts­wech­sel. 1978 be­gann Kohn sei­ne Aus­bil­dung bei der Be­reit­schafts­po­li­zei in Bi­be­rach. 1979 wur­de er erst­mals zur Ver­kehrs­po­li­zei nach Aa­len ver­setzt. 1991 ge­lang ihm der Auf­stieg in den ge­ho­be­nen Po­li­zei­voll­zugs­dienst und wur­de zum Po­li­zei­kom­mis­sar er­nannt. Fünf Jah­re war er als Di­enst­grup­pen­lei­ter im Strei­fen­dienst in Schwä­bisch Gmünd, 20 Jah­re ge­hör­te er dem Per­so­nal­rat an, da­von zwölf Jah­re als des­sen Vor­sit­zen­der. 2007 wur­de er schließ­lich Pres­se­spre­cher und zum Ers­ten Po­li­zei­haupt­kom­mis­sar be­för­dert.

Sein Nach­fol­ger Hol­ger Bie­nert ar­bei­tet seit fünf Jah­ren bei der St­abs­stel­le Öf­fent­lich­keits­ar­beit des Po­li­zei­prä­si­di­ums Aa­len, die sich un­ter an­de­rem um die Pres­se­ar­beit küm­mert. Zu­vor war er über vie­le Jah­re hin­weg Di­enst­grup­pen­lei­ter bei den Po­li­zei­re­vie­ren in Schorn­dorf und Ell­wan­gen. Der in Aa­len woh­nen­de Haupt­kom­mis­sar ist 43 Jah­re alt, ver­hei­ra­tet und hat zwei Kin­der.

Fo­tos: pri­vat

Der Schei­den­de: Bern­hard Kohn.

Der Neue: Hol­ger Bie­nert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.