Ers­te Werk­schau in Deutsch­land

Südwest Presse (Metzinger Uracher Volksblatt / Der Ermstalbote) - - Feuilleton -

Jetzt ist Ali­na Sza­pocz­ni­kow, die mit ein­zel­nen Ar­bei­ten auf der Do­cu­men­ta 12 und 14 in Kas­sel ver­tre­ten war, ei­ne ers­te um­fas­sen­de Werk­schau hier­zu­lan­de in der Kunst­hal­le Ba­den-ba­den ge­wid­met. Zu­ge­ge­ben, die­se Skulp­tu­ren sind ge­wöh­nungs­be­dürf­tig. Gut, die­se Bild­haue­rin bleibt im­mer im fi­gu­ra­ti­ven Be­reich, ei­ni­ge Bron­zen er­in­nern an Hen­ry Moo­re und die wie ein Hil­fe­ruf in den Him­mel sto­ßen­de ge­öff­ne­te Hand, die sie 1957 als Denk­mal den Hel­den des War­schau­er Ghet­tos zu­ge­dacht hat, steht qua­si als Mar­ken­zei­chen für die tra­di­tio­nell ge­präg­te Bild­hau­er­kunst des frü­hen 20. Jahr­hun­derts.

Aber so­bald Ali­na Sza­pocz­ni­kow an­fängt, den mensch­li­chen Kör­per zu schred­dern, vor al­lem Aus­stel­lung „Ali­na Sza­pocz­ni­kow – Mensch­li­che Land­schaf­ten“bis 7. Ok­to­ber in der Kunst­hal­le Ba­den-ba­den. Ge­öff­net: Di-so 10-18 Uhr. Wei­te­re In­fos: www.kunst­hal­le-ba­den-ba­den.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.