Mie­ten zie­hen wei­ter an

Im­mo­bi­li­en­kon­zern rech­net mit stei­gen­den Ge­win­nen.

Südwest Presse (Ulm) - - Wirtschaft -

Düs­sel­dorf. Der Im­mo­bi­li­en­kon­zern LEG (Düs­seld­of) rech­net auch über die Jah­re 2018 und 2019 hin­aus mit an­zie­hen­den Mie­ten und mehr Ge­winn. „Der erst­ma­li­ge Aus­blick für 2020 zeigt, dass wir auch für die kom­men­den Jah­re von ei­ner Fort­set­zung des sta­bi­len, nach­hal­ti­gen Wachs­tums aus­ge­hen“, sag­te Fir­men­chef Tho­mas He­gel.

Der Kon­zern pro­fi­tiert wie sei­ne Kon­kur­ren­ten von der Woh­nungs­not in Groß­städ­ten. Dort stei­gen die Mie­ten seit Jah­ren.

Im drit­ten Quar­tal leg­te der ope­ra­ti­ve Ge­winn trotz hö­he­rer Sa­nie­rungs­kos­ten im Jah­res­ver­gleich um 10,7 Pro­zent auf 85,8 Mio. € zu.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.