NGG Saar for­dert für Bä­cker 4,5 Pro­zent

Saarbruecker Zeitung - - Wirtschaft -

Saar­brü­cken. Die 4000 Be­schäf­tig­ten des saar­län­di­schen Bä­cker­hand­werks sol­len 4,5 Pro­zent mehr Geld be­kom­men. Das for­dert die Ge­werk­schaft Nah­rung- Ge­nuss- Gast­stät­ten (NGG). Die ers­ten Ta­rif­ge­sprä­che star­ten heu­te, wie die NGG ges­tern mit­teil­te. red

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.