Kin­der­schutz­bund sucht eh­ren­amt­li­che Schul­pa­ten

Vie­le Kin­der brau­chen För­de­rung zu­sätz­lich zum Un­ter­richt – Pa­ten üben mit den Kin­dern Spre­chen und Le­sen

Saarbruecker Zeitung - - Lokales -

Der Kin­der­schutz­bund sucht Men­schen, die als eh­ren­amt­li­che Pa­ten in Schu­len kom­men und dort mit Kin­dern Spre­chen, Le­sen und Rech­nen üben. Da­bei geht es um ein bis zwei St­un­den an ein oder zwei Ta­gen pro Wo­che.

Saar­brü­cken. Für das „För­der­pro­jekt für Vor- und Grund­schul­kin­der – Chan­cen­gleich­heit durch Bil­dung von KLEIN an“des Kin­der­schutz­bun­des Saar­brü­cken en­ga­gie­ren sich zur­zeit 133 eh­ren­amt­li­che Schul­pa­ten an 25 Grund­schu­len und an ei­nem Hort. Da der Be­darf an För­der­stun­den sehr groß ist, die Schu­len das aber nicht leis­ten kön­nen, sucht der Kin­der­schutz­bund drin­gend wei­te­re Pa­ten für fol­gen­de Schu­len: Bü­bin­gen/Güdingen, Ens­heim, Her­rens­ohr, Rie­gels­berg-Hilsch­bach/Wal­pers­ho­fen, Rie­gels­berg-Pflug­scheid ein-

Le­sen macht Spaß. Schul­pa­ten, die mit Kin­dern Le­sen üben, öff­nen ih­nen Tü­ren in an­de­re Wel­ten.

schließ­lich Hort, Ro­den­hof und Wal­len­baum. Die Pa­ten, die bis­her die För­der­stun­den er­tei­len, kom­men aus ver­schie­de­nen Be­ru­fen, dar­un­ter ei­ni­ge Stu­den­ten und vie­le pen­sio­nier­te Leh­rer. Ziel des Pro­jek­tes: Defizite in der Sprach-, Sprech- und Le­se­kom­pe­tenz der Kin­der aus bil­dungs­fer­nen Fa­mi­li­en (deut­sche und aus­län­di­sche) aus­zu­glei­chen, Flücht­lings­kin­der an die deut­sche Spra­che her­an­zu­füh­ren, mit den Kin­dern Rech­nen zu üben und auch bei den Haus­auf­ga­ben zu hel­fen. Die Schul­pa­ten ar­bei­ten in den Schu­len in Ab­spra­che mit den Leh­rern meist mit ein­zel­nen Kin­dern, ge­le­gent­lich auch mit Klein­grup­pen – so­wohl vor­mit­tags als auch nach­mit­tags, in der Re­gel ein- bis zwei­mal in der Wo­che, re­gel­mä­ßig und lang­fris­tig. Seit zehn Jah­ren bie­tet der Kin­der­schutz­bund die­ses Pro­jekt an. Es ver­hilft den Kin­dern zu bes­se­ren No­ten zu mehr Selbst­wert­ge­fühl, Selbst­ver­trau­en und zu mehr Lust aufs Ler­nen. red

In­fo: Tel. (06 81) 3 25 33.

kin­der­schutz­bund­saar­brü­cken. de

SZ-ARCHIVFOTO: DPA

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.