Haupt­sa­che, das Geld fließt

Saarbruecker Zeitung - - Sport -

scher­te nie­man­den und wird ver­mut­lich auch in den nächs­ten Jah­ren nie­man­den aus der Gil­de der Fuß­ball-Funk­tio­nä­re in­ter­es­sie­ren.

Wenn die Fi­fa-Exe­ku­ti­ve am 19. oder 20. März dem neu­en Ter­min zu­stimmt, wo­von aus­zu­ge­hen ist, wer­den die Pro­ble­me nicht ge­rin­ger wer­den. Vor al­lem die eu­ro­päi­schen Li­gen wer­den mas­si­ve Ein­schnit­te hin­neh­men müs­sen. Aber die Clubs wer­den schon ru­hig ge­stellt wer­den, des­sen darf man sich si­cher sein – denn Geld ge­nug ist ja da, egal ob es von der Fi­fa oder aus Ka­tar kommt. Und dar­um geht es doch. Um Fuß­ball je­den­falls schon lan­ge nicht mehr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.