„Wir wer­den uns größ­ten­teils um die Ver­kehrs­si­tua­ti­on rund um das Sta­di­on küm­mern müs­sen.“

Saarbruecker Zeitung - - Sport -

vor­bei führt, ist zwi­schen 11 und 18 Uhr von der Au­to­bahn­ab­fahrt bis zum Kreis­ver­kehr hin­ter dem Sta­di­on ge­sperrt. In die­sem Be­reich kann auch nicht ge­parkt wer­den. Zu­dem ist die Wald­stra­ße Rich­tung He­i­nitz für die­sen Zei­t­raum als Ein­bahn­stra­ße aus­ge­wie­sen.

Für ei­ne be­que­me An­rei­se der Fans hat die SV El­vers­berg den­noch ge­sorgt. Auf dem Ge­län­de im Mel­lin­weg 20 bis 22 in Sulz­bach kön­nen bis zu 800 Au­tos par­ken, auf dem Ge­län­de in der Gru­ben­stra­ße 4 in He­i­nitz bis zu 650 Au­tos. „Von bei­den Park­plät­zen ha­ben wir ei­nen Shut­tle­Ser­vice ein­ge­rich­tet. Die Bus­se fah­ren ab 11 Uhr im 15 Mi­nu­ten-Rhyth­mus zum Sta­di­on“, sagt Rö­der, der al­le Zu­schau­er um ei­ne recht­zei­ti­ge An­rei­se bit­tet – und wenn mög­lich mit öf­fent­li­chen Ver­kehrs-

Tho­mas Drä­ger-Pitz,

Lei­ter der Po­li­zei-Di­enst­stel­le

Neun­kir­chen

mit­teln. Ei­nen Shut­tle-Ser­vice vom Bahn­hof in Fried­richs­thal wird es nicht ge­ben. Al­ler­dings hat die Po­li­zei mit­ge­teilt, dass et­wa 300 An­hän­ger des FCS von Fried­richs­thal bis zum Sta­di­on von der Po­li­zei be­glei­tet wer­den. Ein­lass in der Are­na ist um 11.30 Uhr.

Da die Par­tie mit et­wa 8000 Zu­schau­ern aus­ver­kauft ist, gibt es kei­ne Ein­tritts­kar­ten mehr an den Ta­ges­kas­sen. „An un­se­ren In­fo­stän­den rund um das Sta­di­on kön­nen hin­ter­leg­te Kar­ten ab­ge­holt wer­den. Es be­steht auch noch die Mög­lich­keit, Kar­ten um­zu­tau­schen, falls man sich Kar­ten für den fal­schen Block ge­kauft hat“, sagt Rö­der. Im Sta­di­on sind die Blö­cke A1 und A2 so­wie die Blö­cke D5, D6 und D7 für die Fans des 1. FC Saar­brü­cken re­ser­viert. Auf der neu­en Haupt­tri­bü­ne, auf der Lo­gen- und Bu­si­ness-Be­reich noch ge­sperrt sind, fin­den 3000 Zu­schau­er auf num­me­rier­ten Sit­zen Platz. „Wir ha­ben hin­ter der Haupt­tri­bü­ne Ge­trän­ke- und Es­sens­ver­käu­fe ein­ge­rich­tet, auch die Toi­let­ten­an­la­gen der Haupt­tri­bü­ne kön­nen schon ge­nutzt wer­den“, sagt der SVE-Pres­se­spre­cher.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.