Bun­des­kri­mi­nal­amt zer­schlägt welt­wei­tes Bot­netz

Saarbruecker Zeitung - - Internet -

Wies­ba­den. Das Bun­des­kri­mi­nal­amt hat ge­mein­sam mit an­de­ren Po­li­zei­be­hör­den in Eu­ro­pa ein welt­wei­tes Bot­netz zer­schla­gen. Zu dem Netz­werk ge­hör­ten nach An­ga­ben des BKA 3,2 Mil­lio­nen Com­pu­ter. Sie sei­en über Links, E-Mails oder Web­sei­ten mit der Schad­soft­ware „Ram­nit“in­fi­ziert und von Kri­mi­nel­len ge­steu­ert wor­den, er­klär­ten die Er­mitt­ler ges­tern. Mit Hil­fe des Com­pu­ter­wurms hät­ten Tä­ter die Com­pu­ter der Be­trof­fe­nen un­be­merkt über­neh­men und et­wa Ban­kin­for­ma­tio­nen steh­len kön­nen. Der Teil des Netz­wer­kes, der von Deutsch­land aus be­trie­ben wur­de, sei de­ak­ti­viert wor­den.

Be­trof­fe­ne Nut­zer in Deutsch­land, de­ren Com­pu­ter un­ter der Kon­trol­le der Bot­netz-Be­trei­ber wa­ren, sol­len nun in­for­miert wer­den. Wie vie­le Rech­ner in Deutsch­land in­fi­ziert wor­den, konn­te das BKA ges­tern noch nicht sa­gen. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.