Die Sei­te des Er­folgs

Neu: „Being and Be­co­m­ing“von Cla­ra Bel­lar

Saarbruecker Zeitung - - Treff.Region - Von Patri­cia Mül­ler

Rio, Paris, Los An­ge­les – zwi­schen die­sen Städ­ten pen­del­te Schau­spie­le­rin und Sän­ge­rin Cla­ra Bel­lar (Foto: Pour­quoi pas) und ihr Part­ner als ihr Sohn ge­bo­ren wur­de. Doch an­statt sich an ei­nem Ort nie­der­zu­las­sen, ent­schie­den sie sich, das ge­mein­sa­me Kind selbst zu schu­len um un­ge­bun­den zu blei­ben. Als Re­gis­seu­rin reis­te Bel­lar durch die USA, Frank­reich, Groß­bri­tan­ni­en und Deutsch­land und traf Fa­mi­li­en und de­ren Nach­wuchs und lie­fert da­mit Be­wei­se, dass Haus­un­ter­richt zum Er­folg füh­ren kann. Die Her­an­wach­sen­den wer­den Zu­hau­se be­son­ders krea­tiv ge­för­dert, wer­den Tän­zer, Mu­si­ker oder In­stru­ment­bau­er. Das Abitur kön­nen sie nach­ho­len, schaf­fen es oh­ne gro­ße Mü­he in we­ni­gen Mo­na­ten den Stoff zu ler­nen, ge­hen spä­ter so­gar zur Uni­ver­si­tät. Die Do­ku zeigt die Er­folgs­er­leb­nis­se, die „Ho­me­schoo­ling“her­vor­bringt. Auf­kei­men­de

Dis­kus­sio­nen wer­den gleich mit Pro„Ho­me­schoo­ling“- Ar­gu­men­ten er­stickt. Es wer­den we­der be­grün­de­te Zwei­fel von El­tern dar­ge­legt, noch Pro­ble­me, die Kin­der ha­ben, die nicht zur Schu­le ge­hen: Aus­gren­zung und Kar­rie­re­chan­cen sind nur zwei da­von.

„Being and Be­co­m­ing“hat ein­fach nicht den An­spruch, ei­ne Re­por­ta­ge zu sein, die Pro und Con­tra ab­wägt, ge­nau­so wie ein über­zeug­ter Ve­ge­ta­ri­er kein Koch­buch ver­fas­sen wür­de, in dem Re­zep­te für den bes­ten Sonn­tags­bra­ten vor­kom­men wür­den. Ein Koch­buch oh­ne Fleisch-Re­zep­te ist kein schlech­tes Buch. Und des­we­gen kann ein Film oh­ne klas­si­schen Schul­un­ter­richt doch auch kein au­to­ma­tisch schlech­ter Film sein. Er wirbt ganz klar für die Auf­fas­sung der Re­gis­seu­rin und mit ei­nem kri­ti­schen Blick ist das ok. (Frank­reich 2013; 99 Min.; Film­haus (Sb); Re­gie: Cla­ra Bel­lar)

Cla­ra Bel­lar

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.