Bei Aus­zu­bil­den­den ist Pro­be­zeit ein Muss

Saarbruecker Zeitung - - Sz-extra Beruf -

Ham­burg. Ju­gend­li­che soll­ten sich nicht wun­dern, wenn ihr Aus­bil­dungs­ver­trag ei­ne Klau­sel ent­hält, die ei­ne Pro­be­zeit vor­sieht. Letz­te­re ist ge­setz­lich vor­ge­schrie­ben, sagt Fin Mo­haupt. Er ist Lei­ter der Aus­bil­dungs­be­ra­tung der Han­dels­kam­mer Ham­burg. Die Pro­be­zeit muss bei Lehr­lin­gen min­des­tens ei­nen Mo­nat und darf ma­xi­mal vier Mo­na­te dau­ern. In die­ser Zeit kön­nen bei­de Sei­ten oh­ne An­ga­be von Grün­den kün­di­gen. Das muss al­ler­dings schrift­lich ge­sche­hen, er­läu­tert Mo­haupt. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.