Sepp Blat­ter gibt sei­nen Sitz im IOC auf

Saarbruecker Zeitung - - SPORT -

Kua­la Lum­pur. Fi­fa-Prä­si­dent Jo­seph S. Blat­ter hat sei­nen Sitz im In­ter­na­tio­na­len Olym­pi­schen Ko­mi­tee (IOC) auf­ge­ge­ben. „Er fand es nicht an­ge­mes­sen, sich für acht Jah­re wie­der­wäh­len zu las­sen in dem Wis­sen, dass sei­ne Amts­zeit in sie­ben Mo­na­ten en­den wird“, sag­te IOC-Prä­si­dent Tho­mas Bach zum Ab­schluss der IOCSes­si­on in Kua­la Lum­pur. Blat­ter war seit 1999 IOC-Mit­glied. Der um­strit­te­ne Fi­fa-Prä­si­dent hat­te am 2. Ju­ni im Zu­ge des Kor­rup­ti­ons­skan­dals bei der FI­FA sei­nen Rück­zug an­ge­kün­digt. Der Nach­fol­ger Blat­ters soll am 26. Fe­bru­ar 2016 ge­wählt wer­den. sid

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.