Rei­se­frei­heit für Künst­ler Ai Wei­wei

Saarbruecker Zeitung - - KULTUR -

Berlin. Der chi­ne­si­sche Künst­ler Ai Wei­wei darf ei­ge­nen An­ga­ben zu­fol­ge nach sei­nem Eu­ro­pa-Auf­ent­halt wie­der in die Hei­mat zu­rück­keh­ren. Für sei­ne Aus­rei­se ha­be es „fast kei­ne“Be­din­gun­gen ge­ge­ben, sag­te der 57-Jäh­ri­ge in sei­nem ers­ten In­ter­view in Deutsch­land der „Süd­deut­schen Zei­tung“. „Sie ha­ben mir ver­spro­chen, ich dür­fe zu­rück­kom­men, was mir sehr wich­tig war. Sie sag­ten, ich bin ein frei­er Mensch.“Chi­ne­si­sche Be­hör­den hat­ten dem Re­gime­kri­ti­ker jah­re­lang sei­nen Pass vor­ent­hal­ten. Erst ver­gan­ge­ne Wo­che durf­te er nach Deutsch­land aus­rei­sen. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.