Kein Ge­halt in der Rau­cher­pau­se

Saarbruecker Zeitung - - SZ-EXTRA BERUF -

Köln. Ar­beit­neh­mer ha­ben kei­nen An­spruch dar­auf, wäh­rend der Ar­beits­zeit ei­ne be­zahl­te Rau­cher­pau­se zu ma­chen. Dar­auf weist Nat­ha­lie Obert­hür hin, Mit­glied im ge­schäfts­füh­ren­den Aus­schuss der Ar­beits­ge­mein­schaft Ar­beits­recht im Deut­schen An­walt­ver­ein. Mit­ar­bei­ter kön­nen nur ver­lan­gen, dass sie Pau­sen ma­chen dür­fen, nicht aber, dass die­se be­zahlt wer­den. Da­bei ste­hen ih­nen nach dem Ar­beits­zeit­ge­setz ge­wis­se Pau­sen­zei­ten ge­setz­lich zu. Ei­nen Rechts­an­spruch auf wei­te­re Rau­cher­pau­sen gibt es aber nicht. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.