Un­ter­neh­men küm­mern sich zu we­nig um Da­ten­si­cher­heit

Saarbruecker Zeitung - - WIRTSCHAFT -

Frankfurt. Die deut­sche In­dus­trie warnt da­vor, das The­ma Cy­ber­Si­cher­heit beim Um­bruch der Pro­duk­ti­ons­tech­nik mit dem Aus­tausch rie­si­ger Da­ten­men­gen auf die leich­te Schul­ter zu neh­men. „Das wird noch un­ter­schätzt, vie­le Un­ter­neh­men müs­sen hier noch mehr tun“, sagt der Prä­si­dent des Elek­tro- und Elek­tro­nik­ver­bands ZVEI, Michael Zie­se­mer. Sen­si­ble In­for­ma­tio­nen er­for­der­ten be­son­de­ren Schutz, be­ton­te er auch mit Blick auf Ha­cker-An­grif­fe in der Au­to­bran­che: „Wir brau­chen in den Be­trie­ben drin­gend bes­se­re Si­cher­heits­sys­te­me und kla­re­re Pro­zes­se.“Der fi­nan­zi­el­le Scha­den durch Ha­cker-Atta­cken kön­ne enorm sein. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.