Schau zeigt jü­di­schen All­tag in Deutsch­land

Saarbruecker Zeitung - - KULTUR -

Bonn. In der U-Bahn- Ga­le­rie in Bonn ist ab 21. Au­gust ei­ne Aus­stel­lung un­ter dem Ti­tel „Scha­lom. 3 Fo­to­gra­fen se­hen Deutsch­land“zu se­hen. Die Fo­to­schau mit Sze­nen aus dem jü­di­schen All­tag in Deutsch­land läuft bis Ju­ni 2016, wie die Stif­tung Haus der Ge­schich­te der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land mit­teil­te. Die 50 Bil­der von Hol­ger Bier­mann, Ra­fa­el Her­lich und Be­ny­amin Reich zei­gen un­ter an­de­rem ein jü­di­sches Le­bens­mit­tel­ge­schäft in Berlin, ei­ne Rab­bi­ner­fa­mi­lie mit ih­rem Neu­ge­bo­re­nen oder Po­li­zis­ten, die ei­ne Sy­nago­ge in Frankfurt be­wa­chen. epd

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.