ZUR PER­SON

Saarbruecker Zeitung - - LANDESPOLITIK / REGION -

An­ne­gret Kramp-Kar­ren­bau­er hat ges­tern ih­ren 53. Ge­burts­tag ge­fei­ert. Sie ist ver­hei­ra­tet mit Hel­mut Kar­ren­bau­er, mit dem sie drei Kin­der hat. Die Fa­mi­lie wohnt in Pütt­lin­gen. Sie ist seit 2011 CDU-Che­fin und Mi­nis­ter­prä­si­den­tin im Saar­land und folg­te Pe­ter Mül­ler nach. Seit 2010 ist sie Mit­glied im CDU-Bun­des­prä­si­di­um. Von 2000 bis 2007 war sie In­nen­mi­nis­te­rin im Ka­bi­nett Mül­ler. Von 2007 bis 2009 war sie Che­fin im Kul­tus­mi­nis­te­ri­um. Von 2009 bis 2011 So­zi­al­mi­nis­te­rin in der Ja­mai­ka-Ko­ali­ti­on, ehe sie Mi­nis­ter­prä­si­den­tin wur­de. An­fang 2012 ließ sie Ja­mai­ka plat­zen und re­giert seit den Land­tags­wah­len 2012 mit der SPD.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.