Schüs­se auf Spie­ler von Fe­ner­bah­ce Istanbul

Saarbruecker Zeitung - - SPORT -

Istanbul. Gut vier Mo­na­te nach ei­nem be­waff­ne­ten An­griff auf den Mann­schafts­bus von Fe­ner­bah­ce Istanbul (wir be­rich­te­ten) sind zwei Spie­ler des tür­ki­schen Fuß­ball-Erst­li­gis­ten in ei­nem Wa­gen be­schos­sen wor­den. Na­tio­nal­spie­ler Meh­met To­pal und Uy­gar Mert Zey­bek sei­en dank der ku­gel­si­che­ren Wind­schutz­schei­be des Fahr­zeugs un­ver­letzt ge­blie­ben, be­rich­te­te der Club. Die bei­den Mit­tel­feld­spie­ler sei­en ges­tern in To­pals Au­to auf dem Heim­weg vom mor­gend­li­chen Trai­ning ge­we­sen, als es zu dem An­griff ge­kom­men sei. Fe­ner­bah­ce sprach von ei­nem „ter­ro­ris­ti­schen An­schlag“. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.