Auch Im­tech-Mut­ter in den Nie­der­lan­den jetzt im In­sol­venz­stru­del

Saarbruecker Zeitung - - WIRTSCHAFT -

Rot­ter­dam. Der nie­der­län­di­sche Ge­bäu­de­aus­rüs­ter Im­tech ist vom zu­stän­di­gen Ge­richt in Rot­ter­dam für in­sol­vent er­klärt wor­den. Au­ßer­dem soll er zer­schla­gen wer­den. Un­mit­tel­bar nach der Ent­schei­dung sei­en zwei Kon­zern­töch­ter– Im­tech Ma­ri­ne und Im­tech Nor­dic – ver­kauft wor­den, teil­ten die vom Ge­richt ein­ge­setz­ten Treu­hän­der Paul Pe­ters und Je­ro­en Prin­cen mit.

„Die­se Trans­ak­ti­on si­chert die Wei­ter­be­schäf­ti­gung von 7300 Im­tech-Mit­ar­bei­tern, dar­un­ter 1300 in den Nie­der­lan­den“, heißt es in der Mit­tei­lung. Ins­ge­samt hat­te Im­tech welt­weit 22 000 Mit­ar­bei­ter. Im Saar­land sind es rund 120 (ehe­mals Rhein­elek­tra in Il­lin­gen). dpa/red

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.