Elek­tro­ni­sche Hel­fer sor­gen für Ih­re Si­cher­heit

Saarbruecker Zeitung - - ANZEIGE -

Mehr Si­cher­heit für Ihr Zu­hau­se - aber auch für un­ter­wegs - bie­ten die­se klei­nen elek­tro­ni­schen Hel­fer, die wir in un­se­rem Sor­ti­ment der Ein­kaufs­welt füh­ren. Mer­kur Car­dIn­ha­ber er­hal­ten 5% Ra­batt. Der di­gi­ta­le Tür­keil schreckt je­den Ein­bre­cher ab. Ein­fach Tür­keil ak­ti­vie­ren, un­ter die ge­schlos­se­ne Tür schie­ben und schon hat man ei­ne aus­ge­zeich­ne­te Alarm­funk­ti­on an der ent­spre­chen­den Tür. So­bald ein Un­be­fug­ter ver­sucht die Tü­re zu öff­nen, wird der di­gi­ta­le Tür­keil ak­tiv. Der lau­te Alarm­ton bleibt für 1 Mi­nu­te, auch wenn die Tü­re wie­der zu­ge­zo­gen wird. Im Fal­le ei­nes Fehl­alarms kann er je­doch vom Nut­zer ab­ge­stellt wer­den. Der Tür­keil eig­net sich be­son­ders für schwer ein­seh­ba­re Kel­ler­tü­ren und auf Rei­sen für Ho­tel­zim­mer. Den prak­ti­schen Ein­bre­cher­ab­schre­cker er­hal­ten Sie in un­se­rer Ein­kaufs­welt für 18,95 Eu­ro. Der di­gi­ta­le Tür­spi­on sorgt für mehr Si­cher­heit. Über­prü­fen Sie, wer vor Ih­rer Tür steht per Ka­me­ra und Bild­schirm. Da­bei ist der di­gi­ta­le Tür­spi­on nicht von ei­nem han­dels­üb­li­chen Tür­spi­on zu un­ter­schei­den. Er lässt sich ein­fach ge­gen Ih­ren Tür­spi­on aus­tau­schen und ist für al­le Tü­ren von 3,5 bis 5,7 Zen­ti­me­tern Stär­ke ge­eig­net.

Er passt in al­le 14 Mili­me­ter Tür­spion­boh­run­gen. Die 2 Me­ga Pi­xel Ka­me­ra, die das Bild für den 2,5Zoll-Bild­schirm (6,35 cm) lie­fert, ist von au­ßen nicht er­kenn­bar. Per Knopf­druck ist auf dem Bild­schirm al­les, was sich in ei­nem Sicht­feld von et­wa 150 Grad vor der Tür be­fin­det, er­sicht­lich. Dank der Ener­gie­spar­funk­ti­on schal­tet sich die Ka­me­ra üb­ri­gens be­reits nach 10 Se­kun­den au­to­ma­tisch ab.

Die­sen di­gi­ta­len Tür­spi­on er­hal­ten Sie in un­se­rer Ein­kaufs­welt für 129 Eu­ro.

Fo­tos: SZ

Di­gi­ta­ler Tür­keil

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.