Au­tor Ra­fa­el Chir­bes ge­stor­ben

Saarbruecker Zeitung - - KULTUR -

Ma­drid. Der so­zi­al­kri­ti­sche spa­ni­sche Au­tor Ra­fa­el Chir­bes ist tot. Der mehr­fach aus­ge­zeich­ne­te Schrift­stel­ler war am Sams­tag im Al­ter von 66 Jah­ren in sei­ner Woh­nung in Ta­ber­nes de la Vall­di­gna bei Va­len­cia an Lun­gen­krebs ge­stor­ben. Chir­bes hat­te sich in sei­nen Wer­ken kri­tisch mit Ent­wick­lun­gen wie dem Im­mo­bi­li­en- und Tou­ris­mus­Boom in Spa­ni­en be­fasst. Meh­re­re sei­ner Wer­ke wur­den ins Deut­sche über­setzt. Da­zu ge­hö­ren die Ro­ma­ne „Der lan­ge Marsch“, Kre­ma­to­ri­um“und „Am Ufer“. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.