Ter­ro­ris­ten tref­fen Thai­land ins Herz

Tou­ris­ten ver­las­sen nach An­schlag in Bang­kok das Ur­laubs­pa­ra­dies

Saarbruecker Zeitung - - THEMEN DES TAGES - Von dpa-Mit­ar­bei­ter Cod Sa­tru­sa­yang

Trüm­mer und Lei­chen vorm Ein­kaufs­zen­trum: Die Ex­plo­si­on in Bang­kok er­eig­ne­te sich vor den Au­gen vie­ler Tou­ris­ten. Po­li­ti­sche Ge­walt hat in Thai­land in den ver­gan­ge­nen Jah­ren zu­ge­nom­men – mei­den Ur­lau­ber nun das Fe­ri­en­pa­ra­dies?

Bang­kok. Das Luxushotel Hyatt Era­wan an der Ra­jpra­son­gK­reu­zung in Bang­kok ist ei­ne Top-Adres­se. Mit­ten in Thai­lands Haupt­stadt, um­ge­ben von Ein­kaufs­zen­tren und ei­nem far­ben­fro­hen Hin­du-Schrein. Am Mon­tag­abend ent­spannt die Fa­mi­lie Fab­bia­ni aus Süd­ti­rol am Pool im fünf­ten Stock des Ho­tels. Auf ein­mal gibt es ei­nen lau­ten Knall, ei­ne Ex­plo­si­on. „Das gan­ze Ge­bäu­de hat ge­wa­ckelt“, er­zählt der 44-jäh­ri­ge Fran­ces­co Fab­bia­ni. Die Fa­mi­lie – Va­ter, Mut­ter, drei Kin­der – kann sich kei­nen Reim auf das Ge­sche­hen ma­chen, doch dann der Hor­ror: „Mein Sohn hat es zu­erst be­merkt – im Pool­be­reich lan­de­ten klei­ne Trüm­mer­stü­cke und Kör­per­tei­le“, be­rich­tet Fab­bia­ni. Am Era­wan-Schrein ist ei­ne Bom­be ex­plo­diert. 20 Men-

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.