AUF EI­NEN BLICK

Saarbruecker Zeitung - - ZEITUNG FÜR SAARBRÜCKEN - ole

Die Mo­bi­le Wa­che hat in die­ser Sai­son noch zwei Ter­mi­ne. Der In­fo­stand ist je­weils von 9 bis 13 Uhr an fol­gen­den Stand­or­ten: Am Don­ners­tag, 24. Sep­tem­ber, auf dem Bran­den­bur­ger Platz (Esch­berg), und am Frei­tag, 2. Ok­to­ber, in der Hal­berg­stra­ße vor Al­di. Die Kops ha­ben Ver­stär­kung, denn auch Se­nio­rens icher­heits­be­ra­ter und Ver­tre­ter der Op­fer­schutz­or­ga­ni­sa­ti­on Wei­ßer Ring sind dort.

Bür­ger von St. Jo­hann kön­nen sich von den Kon­takt­po­li­zis­ten (Kops) der In­spek­ti­on St. Jo­hann auch zu Hau­se be­ra­ten las­sen, wie sie sich ge­gen Ein­bre­cher schüt­zen. Die Kon­takt­po­li­zei in der Kar­cher­stra­ße ist mon­tags bis frei­tags von 7 bis 19 Uhr er­reich­bar un­ter Te­le­fon (06 81) 9 32 16 66. Ist das Team au­ßer Haus, ru­fen die Be­am­ten zu­rück. In drin­gen­den Fäl­len hilft die Wa­che un­ter Te­le­fon (06 81) 9 32 12 33.

Für al­le Saar­län­der zu­stän­dig ist die Kri­mi­nal­po­li­zei­li­che Be­ra­tungs­stel­le des Lan­des­kri­mi­nal­amts, Tel. (06 81) 9 62 35 35, Mail-Adres­se: LPP246@po­li­zei.sl­pol.de. Auch die­se Ex­per­ten kom­men wie die Kops zu den Bür­gern nach Hau­se und be­ra­ten sie dort kos­ten­los und selbst­ver­ständ­lich pro­dukt­neu­tral.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.