Bron­ze­büs­te von Ro­din aus Ko­pen­ha­ge­ner Mu­se­um ge­stoh­len

Saarbruecker Zeitung - - KULTUR -

Ko­pen­ha­gen. Als Tou­ris­ten ge­tarnt ha­ben zwei Kunst­die­be ei­ne wert­vol­le Bron­ze­büs­te aus ei­nem Ko­pen­ha­ge­ner Mu­se­um ge­stoh­len. Sie sei­en wäh­rend der Öff­nungs­zei­ten in die Ny Carls­berg Glyp­to­tek spa­ziert. Dann hät­ten sie das Werk „Der Mann mit der ge­bro­che­nen Na­se“des Bild­hau­ers Au­gus­te Ro­din vom So­ckel ge­nom­men und in ei­ne Tü­te ge­packt, be­stä­tig­te ein Mu­se­ums­spre­cher. Nie­mand be­merk­te den Raub. Die gan­ze Ak­ti­on, die sich schon Mit­te Ju­li er­eig­ne­te, ha­be zwölf Mi­nu­ten ge­dau­ert, be­rich­te­te die Zei­tung „Po­li­ti­ken“ges­tern. „Es ist gräss­lich“, sag­te Mu­se­ums­di­rek­tor Flemming Fri­borg der Zei­tung. „Wir ha­ben ein wich­ti­ges Werk der Samm­lung ver­lo­ren.“dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.