Mit dem Der­by­sieg aus der Kri­se?

Saar­land­li­ga: SV Bü­bin­gen emp­fängt SC Hal­berg Brebach zum Der­by – SC Fried­richs­thal in Gresau­bach zu Gast

Saarbruecker Zeitung - - SPORT REGIONAL - Von SZ-Mit­ar­bei­ter Se­bas­ti­an Weis­brodt

Der SV Bü­bin­gen ist schwach in die neue Saar­land­li­ga-Sai­son ge­star­tet. Im Der­by ge­gen Brebach soll die Wen­de ge­schafft wer­den. Der SC Fried­richs­thal ver­sucht den An­schluss an das Mit­tel­feld wie­der­her­zu­stel­len.

Bü­bin­gen. „Dass am Sonn­tag ein Der­by auf uns zu­kommt, ist zweit­ran­gig“, räumt Mar­tin Pe­ter viel­sa­gend ein. Ein Blick auf die Ta­bel­le der Fuß­ball-Saar­land­li­ga ge­nügt, um zu ver­ste­hen, was der Trai­ner des SV Bü­bin­gen meint. Vor dem Heim­spiel ge­gen den Ta­bel­len­ach­ten SC Hal­berg Brebach, am Sonn­tag um 15.30 Uhr, hat der Vi­ze­meis­ter der letz­ten Sai­son nach vier Spiel­ta­gen erst ei­nen Zäh­ler auf dem Kon­to. Das Re­sul­tat ist der vor­letz­te Platz. „Wir müs­sen jetzt auch mal ein Spiel ge­win­nen“, sagt Pe­ter. Tho­mas Latz, Vor­stands­vor­sit­zen­der des Ver­eins, er­gänzt: „Die Ta­bel­len­si­tua­ti­on ist ein­deu­tig. Wir müs­sen auf­pas­sen, dass wir den An­schluss an das Mit­tel­feld hal­ten. Es wird ein schwe­res Spiel, bei dem ein Sieg für bei­de Sei­ten mög­lich ist. Aber der Druck liegt oh­ne Fra­ge bei uns.“

Brebach aus­wärts punkt­los Hal­berg Brebach konn­te mit sei­ner jun­gen Mann­schaft – der Al­ters­durch­schnitt liegt gera­de ein­mal bei 21,5 Jah­ren – auf ei­ge­nem Platz bei­de Spie­le ge­win­nen. In der Frem­de sprang für die Mann­schaft von Trai­ner Alex­an­der Stamm al­ler­dings noch nichts Zähl­ba­res her­aus.

Si­cher­lich ist die bis­he­ri­ge Punk­teaus­beu­te des SVB auch ein Stück weit dem schwe­ren Pro­gramm zum Sai­son­auf­takt ge­schul­det. Mit dem FV Dief-

So ha­ben die Bü­bin­ger ver­gan­ge­ne Sai­son den 3:1-Aus­wärts­sieg in Au­ers­ma­cher ge­fei­ert. Am Wo­che­n­en­de wol­len sie wie­der ei­nen Der­by­sieg fei­ern.

flen, dem SV Mett­lach und den SF Köl­ler­bach hat­te Bü­bin­gen gleich drei Geg­ner, die von vie­len als Meis­ter­schafts­kan­di­da­ten ge­han­delt wer­den. Ganz so ein­fach sieht Mar­tin Pe­ter die­se An­ge­le­gen­heit je­doch nicht: „In man­chen Spie­len war un­se­re Leis­tung, ob­wohl wir nicht ge­won­nen ha­ben, gut. In an­de­ren aber eben auch nicht. Wir ha­ben bis­her zehn To­re kas­siert und erst fünf ge­schos­sen. In der Of­fen­si­ve ha­ben wir noch nicht die Ef­fek­ti­vi­tät, die wir in der letz­ten Sai­son ge­zeigt ha­ben.“

Vom kom­men­den Geg­ner konn­te er sich zu­letzt beim 2:1- Sieg ge­gen den FV Ep­pel­born ei­nen Ein­druck ver­schaf­fen: „Da wa­ren sie lan­ge in Un­ter­zahl und ha­ben trotz­dem ge­won­nen. Das war sehr stark. Sie schei­nen den Um­bruch gut be­wäl­tigt zu ha­ben. Au­ßer­dem ha­ben sie mit Ma­nu­el Schuck als Ide­en­ge­ber und Voll­stre­cker ei­nen über­ra­gen­den Mann.“

Bü­bin­gen für Stamm Fa­vo­rit Auf der Ge­gen­sei­te lässt sich Alex­an­der Stamm nicht von den vor­aus­ge­gan­ge­nen Er­geb­nis­sen der Bü­bin­ger Elf täu­schen: „Das hät­te je­der an­de­ren Mann­schaft ge­nau­so pas­sie­ren kön­nen. Sie sind nach wie vor ei­ne Spit­zen­mann­schaft und wer­den sich am En­de ganz oben ein­rei­hen. Für mich sind sie im Der­by der kla­re Fa­vo­rit.“Trotz­dem glaubt er dar­an die­ses Mal mit sei­ner Mann­schaft im Meer­wald­sta­di­on punk­ten zu kön­nen: „In den letz­ten bei­den Jah­ren ha­ben wir je­weils knapp in Bü­bin­gen ver­lo­ren. Die­ses Mal wol­len wir min­des­tens ein Un­ent­schie­den mit­neh­men.“

Für das Spiel müs­sen bei­de Trai­ner auf wich­ti­ge Stamm­kräf­te ver­zich­ten: Beim SVB feh­len Ka­pi­tän Mat­thi­as Lil­lig ( Ver­let­zung des Au­ßen­ban­des) und Spiel­ma­cher Achmed Ta­her (Ro­tsper­re). Auf Breb­a­cher Sei­te kön­nen Man­fred Le­on­hard, Ma­xi­mi­li­an Dem­mer ( bei­de Knie­pro­ble­me) so­wie Fe­lix Koch (Sprung­ge­lenk) nicht auf­lau­fen.

Erst ei­nen Punkt hat auch der SC Gresau­bach, der am Sams­tag um 17 Uhr den SC Fried­richs­thal emp­fängt. Der von Andre­as Fell­hau­er trai­nier­te SCF ist mit vier Punk­ten eben­falls et­was holp­rig in die Sai­son ge­star­tet, könn­te aber mit ei­nem Sieg den An­schluss an das obe­re Drit­tel der Li­ga wah­ren.

FO­TO: SPEK­TRUM

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.