Rol­ler­fah­rer ver­letzt sich bei Un­fall

Saarbruecker Zeitung - - ZEITUNG FÜR SAARBRÜCKEN -

Leicht ver­letzt hat sich am Sams­tag ge­gen 15.45 Uhr bei ei­nem Ver­kehrs­un­fall ein 34jäh­ri­ger Rol­ler­fah­rer aus Frank­reich. Das mel­de­te ges­tern die Po­li­zei. Der Rol­ler­fah­rer fuhr auf der St. Ing­ber­ter Stra­ße stadt­aus­wärts. In Hö­he des Schwimm­ba­des fuhr ei­ne 38-Jäh­ri­ge Frau aus Scheidt mit ih­rem BMW vom rech­ten Fahr­bahn­rand aus an und ver­such­te, in Rich­tung Stadt­mit­te zu wen­den. Da­bei über­sah sie den Rol­ler­fah­rer. Der stürz­te und zog sich blu­ten­de Schürf­wun­den und ei­nen ver­stauch­ten Knö­chel zu. Das teil­te die Po­li­zei mit. red

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.