Sechs Ti­tel in Fol­ge: Mo Fa­rah schreibt Leicht­ath­le­tik- Ge­schich­te

Saarbruecker Zeitung - - SPORT -

Pe­king. Der Bri­te Mo Fa­rah hat in Pe­king Leicht­ath­le­tik- Ge­schich­te ge­schrie­ben. Der Dop­pelOlym­pia­sie­ger ver­tei­dig­te am Sams­tag sein WM- Gold über 10 000 Me­ter und ist nun der ers­te Läu­fer, der sechs gro­ße Langstre­cken-Ti­tel in Fol­ge ge­won­nen hat. 2011 in Dae­gu wur­de er noch Zwei­ter über die­se Stre­cke, seit­dem ist der 32-Jäh­ri­ge bei Welt­meis­ter­schaf­ten und Olym­pi- schen Spie­len über 5000 und 10 000 Me­ter un­ge­schla­gen. Das ha­ben noch nicht ein­mal Hai­le Ge­brsel­as­sie und Ke­ne­ni­sa Be­ke­le ( bei­de Äthio­pi­en) ge­schafft. In Pe­king setz­te sich Fa­rah un­ge­ach­tet der Do­ping-An­schul­di­gun­gen ge­gen sei­nen Trai­ner Al­ber­to Sa­la­zar in 27:01,13 Mi­nu­ten vor den Ke­nia­nern Ge­off­rey Kip­sang Kam­wo­ror (27:01,76) und Paul Ta­nui (27:02,83) durch. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.