All­ison Ago­s­ti­ni läuft in zwölf St­un­den wei­ter als al­le Män­ner

Saarbruecker Zeitung - - SPORT REGIONAL -

Die Hit­ze mach­te es den Star­tern beim 7. Li­ons­lauf in Le­bach am Sams­tag schwer, die an­vi­sier­ten Leis­tun­gen zu er­rei­chen. Die Läu­fer hiel­ten aber wa­cker durch. Am bes­ten ge­lang das All­ison Ago­s­ti­ni (116,3 Ki­lo­me­ter).

Le­bach. Un­er­bitt­lich knallt die Son­ne auf die Lauf­bahn im Le­ba­cher Sta­di­on. Die Hit­ze am Sams­tag­nach­mit­tag ist für die Läu­fer vor Ort nicht gera­de op­ti­mal. Den­noch las­sen sich die et­wa hun­dert Sport­ler nicht ent­mu­ti­gen. Flei­ßig dre­hen sie ih­re Run­den. Wie ein Uhr­werk. Ob nun lau­fend oder auch mal im Ge­hen. Denn Ver­schnauf­pau­sen muss sich beim 7. Le­ba­cher Li­ons­lauf bei die­sen Be­din­gun­gen je­der ab und an neh­men.

Bei All­ison Ago­s­ti­ni fal­len sie aber kurz aus. Seit dem Start um 7 Uhr mor­gens ist die Fran­zö­sin un­ter­wegs. Schweiß­ge­ba­det, aber hoch kon­zen­triert. Im­mer wie­der greift die 29-Jäh­ri­ge zur Trink­fla­sche, um sich für den lan­gen Weg, der noch vor ihr liegt, zu rüs­ten. Ago­s­ti­ni will ih­re Leis­tung aus dem Vor­jahr ver­bes­sern. Da­mals er­reich­te sie beim Zwölf-St­un­den-Lauf 113,8 Ki­lo­me­ter. Jetzt, um kurz vor 14 Uhr, hat sie be­reits 73 Ki­lo­me­ter in den Bei­nen. „Gera­de füh­le ich mich ganz gut, bin op­ti­mis­tisch, dass ich mein Ziel er­rei­che“, ver­rät Ago­s­ti­ni, wäh­rend sie Me­ter um Me­ter hin­ter sich lässt, do­ku­men­tiert von der Di­gi­tal-An­zei­ge am Hand­ge­lenk. 100 Ki­lo­me­ter in zehn St­un­den: Das ist das Ziel von Da­ni­el Weber von der LLG Wust­wei­ler. „Die Schmer­zen wer­den von Run­de zu Run­de grö­ßer“, er­zählt der 27-Jäh­ri­ge. Doch so­wohl er als auch Ago­s­ti­ni wer­den ih­re Vor­ha­ben spä­ter er­reicht ha­ben. Weber hat­te bei genau 100 Ki­lo­me­tern sein Soll er­füllt, die Fran­zö­sin kam mit 290 Run­den auf ei­ne Ge­samt­stre­cke von 116,3 Ki­lo­me­tern – und war da­mit so­gar bes­ser als der bes­te männ­li­che Läu­fer Oli­vier Wind­wehr (Frank­reich/110,8 Ki­lo­me­ter).

Die Ein­nah­men aus Teil­nah­me­ge­büh­ren und Spen­den kom­men er­neut so­zia­len Pro­jek­ten zu Gu­te. „Ein Teil geht an den städ­ti­schen Kin­der­gar­ten, um da­mit Spiel­zeug und Bü­cher zu kau­fen“, ver­riet Jür­gen Lau­en­stein, Ac­tivi­ty-Be­auf­trag­ter des Li­ons­Clubs Le­bach. „Da­zu wol­len wir die evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de un­ter­stüt­zen, gera­de im Hin­blick auf die Flücht­lings­si­tua­ti­on.“Ins­ge­samt gin­gen an die 500 Läu­fer auf die Bahn. be­ne

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.