Saar-PopNicht nur kon­tra­ein hüb­sches Pro­mi-Stim­menGe­sicht

Saar­loui­ser Band Ju­de „Per­Du“Law ist trifft als beim Schau­spie­ler „Bun­des­vi­si­on viel­sei­ti­ger, Son­gals man­che Con­test“den­ken­auf be­kann­te Geg­ner

Saarbruecker Zeitung - - FERNSEHEN - Von SZ-Mit­ar­bei­ter Mar­ko Völ­ke

Im Ge­gen­satz zu ih­ren vie­len pro­mi­nen­ten Mit­be­wer­bern ist die Saar-Band „Per­Du“bis­her nur in der Re­gi­on be­kannt. Doch die Stu­den­ten wol­len am 29. Au­gust, 20.15 Uhr, beim „Bun­des­vi­si­on Song Con­test“auf Pro 7 mit Pop zwi­schen Bos­se und Ju­pi­ter Jo­nes punk­ten.

Ro­bo­ter, Ad­li­ge, Lieb­ha­ber, Ärz­te mit kri­mi­na­lis­ti­schem Spür­sinn – das Rol­len­spek­trum von Ju­de Law ist breit. Im TV ist der Schau­spie­ler heu­te auf 3sat in dem Kriegs­drama „ Du­ell – Ene­my at the Ga­tes“zu se­hen.

Saar­brü­cken. Wahr­schein­lich träu­men vie­le jun­ge bri­ti­sche Schau­spie­ler da­von, in die Fuß­stap­fen von Michael Cai­ne zu tre­ten. Doch wem ist es schon Saar­brü­cken.ver­gönnt, in gleichVon Jea­net­te­zwei Fil­menBie­der­man­nRol­len zu über­neh­men,und Yvon­ne die Cat­ter­einst feld­die Iko­ne­über ge­spielt Schau­spie­ler hat­te – Jan und Join sef ei­nem Lie­fers da­von bis gar­zu den­an der Rap­pern Sei­te Mark Michael Fors­ter Cai­nes und zu Fer­ris agie­ren?MC – beimJu­de Law „Bun­des­vi­si­onkann dies nach Song sei­nenCon­test“Auf­trit­ten kämp­fen in 2015 den vie­le Neu­ver­pro­mi­nen­te fil­mun­gen Stim­men„Al­fie“(2004)um un­d­die Gunst„1 Mord der für Zu­schau­er.2“(2007) von Für sich­das Saar­land be­haup­ten. tritt bei Ste­fan Raabs „Grand1972 in Prix Lon­don­der Bun­des­län­der“ge­bo­ren, sam­d­a­ge­gen­mel­te Law am schon Sams­tag,früh Er­fah­run29. Au­gust,gen amThea­ter20.15 Uhr, eine­und fei­er­te über­re­gi­odort nal auch bis­her sei­ne nur ers­ten we­nig Er­fol­ge be­kann­te als Band Darstel­ler.an: „Per­Du“Sei­ne aus Film­kar­rie­reSaar­lou­is. be­gan­nDoch ob­wohlMit­te der­die Kon­kur­renz 90er-Jah­re. stark Ei­nem sei grö­ße­ren­und es Pu­bli­ku­mun­ter ih­ren beMit­be­wer­bern­kannt wur­de er vie­le 1997 be­kann­te­als Lord Na­men­Al­f­red „Bo­sie“ge­be, steht Dou­glas­für Sän­ge­rin dem und bio­gra­fi­schen Gi­tar­rist Dra­maJan Gras­mück „Wil­de“fest:und „Wi­ran der kön­nen Sei­te nur von ge­winEt­han nen.“Haw­ke Den­nin dem die Sci­ence-Fic­tionShow, die live auf Film Pro7 „Gat­ta­ca“. über­tra­gen wird, be­schert Sei­ne al­len Darstel­lung Teil­neh­mern­des Di­ckie­ei­ne gro­ße, Gre­en­le­af bun­des­weit­ein „Der Prä­senz. ta­len­tier­teEr ha­beMr. Ri­pley“be­reits bracht­eim ver­gan­ge­nenJu­de Law Jah­rim Jahr Kon­takt 2000 mit ei­ne Raabs Os­car-No­miMu­sik­re­dak­ti­on­nie­rung als auf­ge­nom­men,Bes­ter Ne­ben­dar-blickt erIn Je­an-Jac­ques­zu­rück. Doch Ann­auds da­mals Sta­lin­grad-Dra­ma­wur­de ers­ten kom­plet­ten„Du­ell – Ene­my Al­bum.at the „Wir Ga­tes“men, spielt von Ju­de wo Law­die Show­den rus­si­schen­über­tra­das Sol­da­tenWas­si­liSaar­land durch Sai­zew, die der In­gle­als Scharf­schüt­ze­wol­len nicht zur so Le­gen­de­auf Kli­schees­wird. gen wird, „die Sau“raus­zu­las­birds ver­tre­ten. 2015 ha­be sich ab­fah­ren“, er­klä­ren sie, wie sie sen und er­gän­zen: „Un­ser Ziel die stel­ler Band ein. dan­nIn den noch fol­gen­den­mal „auf für In das den Saar­land­letz­ten Jah­re­nals de­ren hat Ver­der ist Schau­spie­l­er­die Top Ten.“2013 Zu­min­destals Ti­tel­cha­hat den Jah­ren letz­ten war Drü­cke­rer häu­fig be­wor­be­nin grö­ße­tre­ter über­aus bun­des­weit wan­del­ba­re wer­ben Mi­me wolim­d­as rak­ter Quin­tet­tin der mit schwar­zen­sei­ner Mu­sik, Ko­möund­ren Pro­duk­tio­nen­ei­gent­lich gar zu nicht se­hen, mehr so len. mer wie­der Key­boar­der ge­zeigt, Ar­ne dass er Kie­se­dem die „Dom­sie selbst He­ming­way“.als Pop ir­gend­woAuch in mit et­wa ei­ne­rin Ste­ven Zu­sa­ge Spiel­bergs ge­rech­net“, „A.I.so wet­ter: Arthouse-Ki­no„Es kann durch­aus­hier nichtauch zwi­schen„Spy – Su­san Bos­se Co­oper­und Ju­pi­ter Un­der­coJoGras­mück. – Künst­li­che Per­du hat In­tel­li­genz“sich 2012 ziem­lich ab­ge­neigt cool ist, sein.“wie et­waSo ge­be sei­nees nes ver“, be­zeich­nen,der die­ses kei­neJahr schlechim Ki­no an (2001),der Saar-Uni­als rus­si­sche­rim Rah­men Sol­dat des in vie­le Mit­wir­kung re­nom­mier­t­ein Wong Kar-WaisFes­ti­vals ten lief, Chan­cen,zeig­te Ju­de beim Law „Bun­des­vi­an der Sei­te Stu­di­en­gan­ges„Du­ell – Ene­my Mu­sik­ma­na­ge­at the Ga­tes“und „My ei­ne Blu­e­ber­ry­re­ge Sze­ne Nights“mit (2007)Mu­si­si­onvon Song Me­lis­sa Con­test“McCar­thy­die Stim­sein mentoder in ge­grün­det.„Sky Cap­tain 2014 and hat­ten the kern, be­weist. die An­de­rer­seit­sauch au­ßer­halb fühlt der er men ko­mö­di­an­ti­sches­der Zu­schau­er Ta­lent.zu er­gat­die World Stu­den­ten­of To­mor­row“.in der Re­gi­onSein star­beRe­gi­on­s­ich auch be­kann­tim Hol­ly­wood-Mainsei­en. tern. Dem­nächs­tDenn Bos­se wird ge­wann­der mitt­ler2013 reits­ker Auf­tritt grö­ße­re in Auf­trit­te­dem Dra­ma auf „Un­dem stream „Lan­ge wohl, nicht et­wa ge­tanzt“,als Dr. heißt Wat­und wei­le be­leg­te fünf­fa­cheVa­ter2011 den in Micha­el­drit­ten „Hal­berg­ter­wegs nach Open Cold Air“, Moun­tain“dem Saar­der son Ti­tel,an der mit Sei­te dem von „Per­Du“Ro­ber­tin Platz. Gran­da­ges Ju­pi­ter Künst­ler­dra­maJo­nes konn­ten „Ge­brü­ck­er­wur­de 2004 Alt­stadt­fest­mit ei­ner und Os­c­ar­bei Bre­men Dow­ney an­tre­ten.Jr. in den Dar­in zwei ge­he „She­res da­ge­gen­ni­us“als 2014der be­deu­ten­de­für Rhein­lan­dUS­der No­mi­nie­rung SR1-Rei­he als „Die Bes­ter jun­gen HauptWilum lock Par­tys Hol­mes“-Fil­men­und Tan­zen, von aber Guy Pfalz Schrift­stel­ler­den Vi­ze-Sieg Tho­mas er­sin­gen.Wol­fe zu den“. darstel­ler Nach be­lohnt,der und Ver­öf­fent­liauch in auch Rit­chie. um Be­zie­hun­gen, er­klä­se­hen sein. chun­gMi­ke Ni­chols’ih­rer ers­ten Be­zie­hungs­draCD „So­phie“ren Ei­ne sie. sei­nerSie hät­ten wohl sich in­ter­es­s­an­vor­geSams­tag, 29. Au­gust, ar­bei­ten­ma „Haut­nah“sie gera­de über­zeug­te­an ih­re­mLaw. nom­men,tes­ten Rol­len­auf der über­nah­mBüh­ne in Bre- der 20.15 Uhr, Pro7

FO­TO: VÖL­KE FO­TO: 3SAT

Die Grup­pe „Per­Du“aus dem Raum Saar­lou­is wür­de ger­ne in die Top Ten kom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.