Veh: Trans­fer­sum­men „völ­lig un­ge­sund“

Saarbruecker Zeitung - - SPORT -

Frankfurt. Trai­ner Ar­min Veh vom Fuß­ball-Bun­des­li­gis­ten Ein­tracht Frankfurt hat die Fa­bel­sum­men im Trans­ferSchluss­ver­kauf als „völ­lig un­ge­sund“kri­ti­siert. Manch­mal bli­cke er selbst nicht mehr durch, sag­te der 54-Jäh­ri­ge: „30 Mil­lio­nen für Son, 25 für Ba­ba. Das än­dert den Fuß­ball kom­plett. Vor al­lem für die Tra­di­ti­ons­ver­ei­ne“. Die Ein­tracht su­che da­her We­ge, Spie­ler aus­zu­bil­den, um sie dann teu­er zu ver­kau­fen. sid

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.