Clüs­serath-Aus­stel­lung in Ber­li­ner Saar- Ga­le­rie

Saarbruecker Zeitung - - KULTUR -

Berlin. Die „Saar­län­di­sche Ga­le­rie“in Berlin (Am Fe­s­tungs­gra­ben 1) zeigt vom 17. Sep­tem­ber bis 6. De­zem­ber Ar­bei­ten des Völk­lin­ger Ma­lers und Gra­fi­kers Au­gust Clüs­serath. Der 1899 in Fen­ne ge­bo­re­ne Clüs­serath ar­bei­te­te zu­nächst im Bau­ge­wer­be, stu­dier­te dann En­de der 20er Jah­re an der Staat­li­chen Schu­le für Kunst und Hand­werk in Saar­brü­cken. Nach Jah­ren in Berlin und in Meck­len­burg kehr­te er 1949 ins Saar­land zu­rück und wur­de zum Mit­be­grün­der der Kunst­be­we­gung „Neue Se­zes­si­on“. 1966 starb Clüs­serath in Saar­brü­cken. red

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.