Li­ve-Mu­sik zum Ge­nie­ßen

Bis 12. Fe­bru­ar, Spie­gel­pa­lais am Saar­brü­cker Rö­mer­kas­tell: Din­ner­show „Alex­an­der Kunz Thea­t­re“

Saarbruecker Zeitung - - TERMINE -

Wenn die an­de­ren Künst­ler ei­ne Pau­se ein­le­gen und die Gäs­te das Vier-Gang-Me­nü des saar­län­di­schen Ster­ne­kochs ge­nie­ßen, hat Ka­mil­la Bech­told ih­re Auf­trit­te im „Alex­an­der Kunz Thea­t­re“. Die Pia­nis­tin un­ter­malt mit

20 Uhr: Mu­si­cal: „Ti­na – The Rock Le­gend“. Tel. (0 03 52) 26 72 3 91. be­kann­ten Klän­gen aus dem Jazz-, Pop-, Film- so­wie Lounge-Mu­sik-Be­reich die fest­li­che At­mo­sphä­re. Schon seit der Sai­son 2012/13 ist die ge­bür­ti­ge Rus­sin ein fes­ter Be­stand­teil des Show­Pro­gramms der Din­ner­show.

Rock. Te­le­fon (06 31) 4 06 80.

Volks­gar­ten­stra­ße 12, 20 Uhr: „Six Pack, Medlz & Bliss“. A-cap­pel­la-Pop. Te­le­fon (0 63 31) 84 23 52. Zu­dem be­glei­tet die Mu­si­ke­rin in der ak­tu­el­len Spiel­zeit, die noch bis 12. Fe­bru­ar geht, auch ei­ni­ge der Num­mern der Ar­tis­ten. Und seit ei­ni­ger Zeit singt sie zu­sätz­lich bei man­chem Ti­tel mit. Die Toch­ter ei­nes er­folg­rei­chen Jazz-Pia­nis­ten und Band­lea­ders hat be­reits mit fünf Jah­ren ih­re Kar­rie­re be­gon­nen. Mit 14 Jah­ren be­gann sie ihr ers­tes Stu­di­um.

>> www.kunz-thea­t­re.de Tel. (0 18 05) 22 55 44

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.