Da­mit Al­ten­pfle­ger im Be­ruf blei­ben

Saarbruecker Zeitung - - WIRTSCHAFT -

SAARBRÜCKEN (red) Vie­le Al­ten­pfle­ger stei­gen früh aus dem Be­ruf aus. Um dar­an et­was zu än­dern, star­tet im Saar­land an zwei Pfle­ge­schu­len ein For­schungs­pro­jekt. Es soll zei­gen, wie Al­ten­pfle­ge -Azu­bis mög­lichst gut in ein ge­sun­des Be­rufs­le­ben hin­ein­fin­den. „Ziel ist es, die Ab­bruch­quo­ten wäh­rend der Aus­bil­dung zu ver­rin­gern und die Ver­weil­dau­er im Be­ruf zu ver­län­gern“, sag­te Saar-Ver­brau­cher­schutz­mi­nis­ter Rein­hold Jost (SPD). An dem bis 2019 lau­fen­den Pro­jekt „Ge­sund von An­fang an“neh­men 50 Schü­ler der AWO Aka­de­mie Saar in Saarbrücken und des Al­ten­pfle­ge-Qua­li­fi­ka­ti­ons-Zen­trums der Ca­ri­tas in St. Wen­del teil. Ins Leben ge­ru­fen ha­ben das Vor­ha­ben das Mi­nis­te­ri­um, die Be­rufs­ge­nos­sen­schaft für Ge­sund­heits­dienst und Wohl­fahrts­pfle­ge und das In­sti­tut CV Ca­re am Uni­k­li­ni­kum Ham­burg-Ep­pen­dorf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.