Ga­b­ri­el mit USA-Be­such zu­frie­den

Saarbruecker Zeitung - - POLITIK -

WASHINGTON (dpa) Neu-Au­ßen­mi­nis­ter Sig­mar Ga­b­ri­el hat bei ers­ten Ge­sprä­chen mit sei­nem USKol­le­gen Rex Til­ler­son und Vi­ze­prä­si­dent Mi­ke Pence in Washington gro­ße Ge­mein­sam­kei­ten fest­ge­stellt. Es ha­be sich ge­zeigt, dass es auch in der neu­en US-Re­gie­rung Men­schen ge­be, die ein „gro­ßes In­ter­es­se am Aus­bau der trans­at­lan­ti­schen Be­zie­hun­gen“hät­ten, sag­te Ga­b­ri­el am Don­ners­tag­abend in Washington.

Es ge­be zwar Dif­fe­ren­zen mit US-Prä­si­dent Do­nald Trump bei den The­men Mi­gra­ti­on, Eu­ro­pa, Ukrai­ne oder der Hal­tung zu Russ­land. Bei sei­nen Tref­fen mit Pence und Til­ler­son hät­ten sich die­se Un­ter­schie­de aber nicht ge­zeigt. „Ich war sehr zu­frie­den da­mit, dass wir hier ei­ne gro­ße Band­brei­te ge­mein­sa­men Ver­ständ­nis­ses hat­ten“, sag­te Ga­b­ri­el.

Die USA ver­schärf­ten der­weil die Gan­gart ge­gen den Iran: Als Re­ak­ti­on auf den jüngs­ten Ra­ke­ten­test Te­he­rans ver­häng­te das Fi­nanz­mi­nis­te­ri­um in Washington ges­tern neue Sank­tio­nen ge­gen das Land. Die Maß­nah­men rich­ten sich ge­gen Per­so­nen und Ein­rich­tun­gen, die am Ra­ke­ten­pro­gramm des Lan­des be­tei­ligt sind.

Prä­si­dent Do­nald Trump droh­te Te­he­ran am Frei­tag­mor­gen mit den Wor­ten: „Der Iran spielt mit dem Feu­er – sie wissen nicht zu schät­zen, wie „nett“Prä­si­dent Oba­ma zu ih­nen war“. Trump füg­te hin­zu: „Ich nicht!“.

Am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de hat­te der Iran nach ei­nem Be­richt der Zei­tung „Die Welt“erst­mals ei­nen selbst­ge­bau­ten Marsch­flug­kör­per ge­tes­tet, der rund 600 Ki­lo­me­ter weit flog. Der Test hat­te im Wes­ten für Em­pö­rung ge­sorgt.

FO­TO: DPA

Au­ßen­mi­nis­ter Sig­mar Ga­b­ri­el

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.